Modernes Wohnen im 3-Parteien-Haus

Hier macht wohnen Spaß:

Rheine. Unweit des Mathias Spitals, im schönen Stadtteil Dutum, entsteht ein kleines, modernes Mehrfamilienhaus. Der Baubeginn des Objektes wird voraussichtlich im Herbst 2019 erfolgen; die Fertigstellung ist für Ende 2020  geplant.

Da das Haus über nur drei Wohneinheiten verfügt, sind die Wohnungen mit Größen zwischen rund 104 -120 m² sehr großzügig gestaltet. Die Grundrisse mit 3 - 4 Zimmern sind modern, funktional und offen gehalten.

Zusätzliche Annehmlichkeiten wie Aufzug, elektrische Rollläden, Fußbodenheizung, Solaranlage, Lüftungsanlage  sind vorhanden. Jede Wohnung erhält einen großen Balkon/Terrasse mit Gartenanteil mit Süd-West-Ausrichtung. Die moderne Architektur wird in massiver Bauweise errichtet.

Zu jeder Wohnung gehört ein fest zugeordneter Stellplatz im Freien und ein gemeinschaftlicher Fahrradabstellraum.

Hervorzuheben ist auch die gute Lage mit Einkaufsmöglichkeiten im Umfeld, der Nähe zur Innenstadt und der guten Anbindung an die Bundesstraße B70.

Fordern Sie gerne weitere Unterlagen zu diesem Objekt an!

Sie suchen zudem einen guten, verlässlichen Partner für Ihre Baufinanzierung? Kein Problem, gern stehen Ihnen die Finanzierungsberater der VR-Bank Kreis Steinfurt eG für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Visualisierungen der Außenansichten

Straßenansicht

Rückansicht

Ausstattung & Beschreibung

  • Personenaufzug
  • Solaranlage
  • Lüftungsanlage
  • Kunststofffenster (3-fach Verglasung)
  • Elektrische Rollläden (bei allen allseitigen rechtwinkeligen Fenstern)
  • Fußbodenheizung
  • Bodenbeläge nach Wunsch des Käufers, Preis gem. Baubeschreibung
  • Stellplatz im Freien und gemeinschaftlicher Fahrradabstellraum

Lage

Rheine links der Ems, Stadtteil Dorenkamp/Dutum

- Bis zur Innenstadt 1,5 km (Marktplatz)
- Mathias Spital Rheine 400 m
- TV-Jahn-Sportforum 650 m
- Einkaufs- u. Ärztezentrum Wohnpark Dutum 1,4 km
- Grundschule u. Kindergarten in unmittelbarer Nachbarschaft

Das Mittelzentrum Rheine mit fast 80.000 Einwohnern ist die zweitgrößte Stadt im Münsterland. Direkt an der Ems gelegen, dehnt sie sich über eine Fläche von 145 km² aus. In der ansonsten nur durch kleinere Zentren geprägten ländlichen Region ist Rheine die funktional bedeutendste Stadt im Städtedreieck Münster, Osnabrück und Enschede, die rund 40 km entfernt liegen. Innerhalb von 30 Pkw-Minuten eröffnet sich ein Einzugsbereich von mehr als 460.000 Personen. Das Stadtgebiet grenzt im Norden an die Landesgrenze von Niedersachsen und ca. 45 km westlich der Stadt Rheine beginnt das Staatsgebiet der Niederlande.

Visualisierungen der Innenansichten

Wohnbereich

Schlafzimmer / Büro

Schlafzimmer

Flur

Ansprechpartner

Petra Bensmann

Immobilienberaterin

Nina Dinkels

Immobilienberaterin